Drucken
Zugriffe: 1086

Schützenwesen wird immaterielles Kulturerbe

Das "Schützenwesen in Deutschland" wird in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Eintragung schließt ein mehrstufiges Bewerbungsverfahren erfolgreich ab, das der DSB zuletzt gemeinsam mit der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen, dem Dachverband der konfessionell orientierten Schützenbruderschaften, betrieben hatte.

Hier geht´s zum kompletten Bericht.