Drucken
Zugriffe: 1390

Info des BSSB zur neuen Mitgliedersoftware ZMI

Auszug aus einem Anschreiben des BSSB (welches auch per Email u. a. am 19.7. an die Schützenmeister verteilt wurde):

"...am 06.07.2016 wurde die neue Software ZMI-Client für die Benutzer freigeben.

Wir empfehlen Ihnen, den Inhalt des USB-Sticks vor der Erstinbetriebnahme auf die lokale Festplatte Ihres Computers zu kopieren. Anschließend gehen Sie bitte wie in der Ihnen vorliegenden Anleitung vor. Sie sollten dies nicht direkt auf dem USB-Stick machen, da dies wegen verlängerten Zugriffs- u. Downloadzeiten zu Problemen führen kann.

Die Hauptanwendung sollte immer auf der Festplatte Ihres PC laufen. Der USB-Stick ist ggf. für die Dateneinsicht im Vereinsheim zu benutzen.

Sollten Sie Probleme beim lesen des Sticks haben, können Sie sich die Software unter folgenden Link http://www.bssb.de/zmi-downloads.html herunterladen.

Geben Sie uns bitte per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Bescheid, wenn Sie Probleme mit einem USB-Stick haben sollten."

Die gilt auch für defekte USB-Sticks, die anscheinend vermehrt auftreten!
Diese bitte mit einem Aufkleber mit Vereinsnummer und Vereinsname kennzeichnen
und an den 1.Gauschützenmeister zusenden oder zur Gaujahreshauptversammlung mitbringen.