Drucken
Zugriffe: 41

Schützengau zu Besuch im Landtag

Nur wenige Tage nach der Bundestagswahl besuchte eine Gruppe aus dem Schützengau Vilsbiburg auf Einladung von Manuela Graf und Erwin Huber den Landtag in München.

Angekommen in der Landeshauptstadt wurde als erstes die Residenz besucht, anschließend stärkte man sich bei einem reichhaltigen Mittagessen. Danach machte sich die Gruppe auf in den Landtag, wo man auf Erwin Huber traf, welcher mit den Besuchern über aktuelle politische Themen, im Besonderen den Ausgang der Bundestagswahl diskutierte.
Der Abgeordnete musste sich den Fragen der Besuchern stellen, welche durchaus kritisch waren.
Im Anschluß an die Diskusion sah man sich noch einen Film über die Arbeit der Abgeordneten an und man schaute noch bei einer Plenarsitzung vorbei, bevor man sich wieder auf den Rückweg nach Vilsiburg machte.

Landtag